Neuigkeiten



15 Saisonsiege in 2018

Mit 15 Siegen beendet das BMT die Saison 2018 - dabei zeigt sich mal wieder das bei uns das Team der Star ist, denn 10 von 13 Sportlern haben ein Rennen für sich entschieden. Ausnahmslos jeder unserer Sportler stand dieses Jahr auf dem Podium, die meisten mehrfach! 

Platz 3 für Benny im Einzelzeitfahren

Am Wochenende gabs für uns bei den Ullmax Radsporttagen einen 3. Platz für Benjamin Bräuer im Einzelzeitfahren bei stürmischen Bedingungen. Sonntag war Benny ebenfalls auf Podestkurs, wurde im Finale aber in einen Sturz verwickelt. So richtig zufrieden sind wir mit der Ausbeute nicht. Gregor Hoops verletzte sich zu allem Unglück auch noch am Samstag bei einem Sturz und hat die Saison beendet.

Das letzte Rennen der Saison bestreitet unser Team dann am 03.10. beim Münsterland Giro.

Janko steigt aufs Podium in Osterberg

19 Punkte sammelte Janko im Kriterium in Osterburg. Stephan Stahlberg holte noch 7 mehr und durfte damit ganz noch oben auf dem Podium. Auf Rang 3 folgte mit 8 Punkten Bahne Petersen.

Zweifacher Siegesjubel in Neubrandenburg

Unsere beiden Greifswalder Benjamin und Robert erarbeiteten sich am Samstag gemeinsam den jeweiligen Sieg im A/B bzw. C Rennen. Beide schafften den Sprung in die gemeinsame sechsköpfige Spitzengruppe der parallel ausgetragenen Rennen. Im Finale schließlich brachten beide dann nochmal so viel Druck aufs Pedal, dass die Gruppe gesprengt wurde und nur die beiden Teamkollegen übrig blieben.

 

Foto: Carla Nagel

mehr lesen

Platz 2 für Jonas in Volksdorf

Jonas hat am Sonntag die entscheidende, vierköpfige Spitzengruppe belegt in Volksdorf belegt. Im finalen Sprint war Max Lindenau aber der klare Sieger. Jonas blieb so dennoch ein starker zweiter Platz.