Adrian in Düren auf Rang 7 bester Amateur

Unser Auftakt in der Radbundesliga hätte kaum besser verlaufen können. Zu unsrem achtköpfigen Team gehörten Christoph Heese, Ben Poschadel, Marc Pekrahn, Benjamin Bräuer, Milan Kowalewsky, Gregor Hoops, Halvard Schommartz und Adrian Rips. In einem sehr selektiven Rennen verblieben nur noch ca. ein Drittel der knapp 180 gestarteten Fahrer darunter Halvard und Adrian im Finale. Letzterer wurde dank starkem Sprint 7. und bester Amateur in Düren!! Der Sieg geht nach 152km mit 2000hm an Robert Jägeler vom P&S Metalltechnik Kontinentalteam.

 

Wir feiern jetzt mal ein bisschen! :)