Robert 4. beim Ostseepreis der Steher

Für Robert war es heute sein viertes Steherrennen überhaupt, damit kann man ihn durchaus noch als Neuling bezeichnen. Zusammen mit Mathias Acker als Steher bildeten die beiden heute auch noch ein neues Gespann. Glücklicherweise fanden die beiden recht schnell zusammen. Bereits im ersten Lauf legten Robert und Mathias mit Platz 3 den Grundstein für ihren späteren 4. Gesamtrang.