Ostsee Rad Klassik

Radfahren und Gutes tun, das ist ganz einfach! Wer am 05. und 06.09. bei der Ostsee Rad Klassik teilnimmt unterstützt den Aufbau einer Fahrrad-Ausbildungswerkstatt in Uganda. Wer sich noch bis Ende Juli anmeldet profitiert von vergünstigten Preisen.

Samstag, 05.09.2015 - Radrennbahn Rostock
(Damerower Weg 24 Rostock)

Sonntag, 06.09.2015 - Parkplatz Grönfingers (Rövershäger Chaussee Rostock Alt-Bartelsdorf)

13.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung 07.30 Uhr Treff auf dem Parkplatz
13:30 Uhr 1. Lauf Steher 15 km (60 Runden) 08.00 Uhr Start zur Tour für Afrika
14:15 Uhr 2. Lauf Steher 20 km (80 Runden) 11.00 Start der Klön-Tour nach Graal-Müritz
15:05 Uhr 3. Lauf Steher 25 km (100 Runden) 16.00 Uhr Ankunft Klön-Tour
  Moderation: Robert Bengsch (Berlin) 17.00 Uhr Ankunft Tour für Afrika
 

Dazwischen Gespräche mit Fahrern und Trainern
Zwischen den Läufen ist das Fahrerlager offen und kann besichtigt werden

  Familienfest bei Grönfingers und Tourabschluß

Speisen und Getränke sind an der Bahn erhältlich. Nachami e.V. wird an einem Stand über seine Arbeit informieren.

   

Die Ostsee-Rad-Klassik ist kein Radrennen; wichtig ist es, gemeinsam die Strecke von 200 km zu bewältigen, das Ziel zu erreichen und dabei den Aufbau in Uganda zu unterstützen.

Jeder Teilnehmer zahlt ein "Sattelgeld" von 79,00 € (bei Anmeldung vor dem 15.07.2015 nur 74 €). Hier geht es zur Seite des Veranstalters