Marcel beim D-Cup

Die Pause liegt hinter uns und die Vorbereitung für 2015 läuft. Marcel steigt dabei auch jeden Winter gern auf den Crosser. Das übt die Fahrtechnik, ist abwechslungsreich und bringt Spaß. Am letzten Samstag ging es zum Deutschland Cup nach Kleinmachnow.
Der sehr schöne Kurs in den Kibitzbergen wurde von 35 Startern umgepflügt. Bei sommerlichen 18 Grad Celsius belegte er den 20 Platz.