Singen (Hohentwiel)

Gestern machte sich Janko auf den Weg in Richtung Bodensee, um dort beim Rundstreckenrennen in Singen an den Start zu gehen. So richtig gutes Wetter kam leider nicht auf. Zunächst nur nass von unten, später dann auch von oben.
Auf den 12 Runden des 5-km Rundkurs ging es anfänglich noch etwas vorsichtig, nahezu schleppend vorwärts, doch nach zwei, drei Runden nahm das Hauptfeld richtig Fahrt auf. Janko versuchte sich permanent im vorderen Teil des Hauptfeldes aufzuhalten, um nicht die entschiedene Attacke zu verpassen. Immer wieder ging er bei viel versprechenden Ausreisversuchen mit, doch mehr als 5 Sekunden Vorsprung kamen selten zu Stande. Schnell wurde klar, dass heute keine Gruppe dem Hauptfeld entflieht. In den letzten Runden stellten sich Janko in den Dienst seiner Stuttgarter Vereinskollegen. Janko rettete sich immerhin noch auf Platz 18. Ein zufrieden stellendes Ergebnis.
 
Am Montag geht Janko noch zur Vorbereitung in Schönaich (BaWü) an den Start.
Am 06./07. April ist es denn endlich soweit! Das BIKE Market Team startet gemeinsam in Bramsche & Börger in die Saison 2013.
Frohe Ostern Euch allen!