Neumünster

Julius wurde heute 5., dabei war er ein wenig enttäuscht. Der Druck auf dem Pedal war da nur die Sprintvorbereitung lief nicht optimal. Grund für Verdrießlichkeit gibt es dennoch nicht. Julius hat heute die letzte notwendige Platzierung zum Aufstieg zum B-Fahrer eingefahren. Glückwunsch! Der Sieg ging an Florian Stühler vom Kieler RV.

Unterdessen fuhr Janko ebenfalls ein bärenstarkes Rennen in einer Ausreißergruppe. Leider wurde diese kurz vor Schluss gestellt. Marcel sprintete auf den 7. Platz, er steht damit ebenso wie Philipp kurz vorm Aufstieg. Danke an Gregor, der heute extra mit nach Neumünster kam um anzufeuern!

 

Ergebnis